Seminare

Gerne gebe ich mein Wissen und mein Erfahrung in Seminaren weiter, dabei werden die Inhalte je nach Bedarf an Anfänger*innen, Fortgeschrittene oder Profis angepasst. Der Hauptteil der Seminare findet im praktischen Tun statt, theoretische Inputs erfolgen je nach Notwendigkeit.

 

Ein besonderes Seminarangebot

In Zusammenarbeit mit Christa Delmonego, g'spürige und erfahrene Beraterin, biete ich Seminare an, wo wir alpine Erfahrungen mit Inhalten zur Entwicklung der eigenen Persönlichkeit verbinden.

 

Lawinenseminar und Achtsamkeit

Für Skitoureneinsteiger*innen und Fortgeschrittene

Vom 06. -08. Jänner 2023 in Obernberg/Tirol.

Die klassischen Inhalte eines Lawinenseminars („Stop-or-go“-Modell) werden ergänzt mit Trainings zur Sensibilisierung unserer Wahrnehmung.
Die gesamtheitliche Betrachtungsweise der konkreten Situation am Berg wird gelernt und geübt. Durch die Weiterentwicklung der eigenen Entscheidungskompetenz können alpine Gefahren und ihre Dynamiken besser beurteilt werden.
Die Selbsterfahrung in der Natur bietet Unterstützung, die eigenen Automatismen und Verhaltensmuster neu zu erfahren.

Innehalten - Wahrnehmen - Entscheiden.

Fühle die Natur - spüre dich selbst.

Zum Flyer ...

Zur Anmeldung ...

Für den Sommer 2023 ist ein Seminar in Ausarbeitung, wo wir uns mit dem Thema Kommunikation auseinandersetzen und inhaltliche Einheiten anhand des praktischen Tuns am Fels erproben.

Theoretische Inputs, praktische Übungen, Reflexionseinheiten - jeweils in Kombination "lernen" und "erfahren".

Nähere Informationen dazu, Termine, Ort usw. in Ausarbeitung.

Weitere Themen meiner Seminartätigkeit

Sicherheit und Risikomanagement für Skitouren

Skifahren & Freeriden im ungesicherten Gelände

Technik Training für Mountainbiker*innen

Alpinklettern: Umgang mit mobilen Sicherungsgeräten

Kartenkunde_edited.jpg